• Allgemeine tierärztliche Sprechstunde und Behandlung
  • Impfungen, Gesundheits- und Alters-Check
  • Fütterungs- und Gesundheitsberatung
  • digitale Röntgendiagnostik
  • HD-, ED-Untersuchung und Auswertung (HDED-Zentrale)
  • Hausbesuche nach vorheriger Terminvereinbarung

 

Allgemeine tierärztliche Sprechstunde

Egal ob sie Ihr Tier impfen lassen, einen allgemeinen Check möchten oder eine spezielle Untersuchung wie beispielsweise eine Blutanalyse wünschen – in unserer Sprechstunde sind Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen und Kleinnager gut aufgehoben.

Sollten spezifische Symptome vorliegen, erörtert Ihr Tierarzt mit Ihnen im Gespräch das weitere Vorgehen und eventuell angezeigte, diagnostische Verfahren.

behandlung 3behandlung 2


 

Diagnostische Verfahren

  • Röntgen: HD- und ED-Röntgen für alle Rassen
  • Ultraschall: zur Untersuchung der Bauch- und Brusthöhle inkl. Herzultraschall
  • EKG Labor- und mikroskopische Untersuchungen
  • Endoskopie

Digitale RöntgendiagnostikBildHD-big

Die digitale Röntgentechnik ist eine hochentwickelte Technik, die Arbeitsabläufe optimiert und Wartezeiten deutlich verkürzt. Der Röntgenfilm, der in der herkömmlichen Röntgentechnik zunächst entwickelt werden muss, wird durch eine Speicherplatte (Detektorplatte) ersetzt, die das angefertigte Bild unverzüglich auf einen Befundungsmonitor projiziert. Dies erspart sehr viel Zeit. Die Bildarchivierung wird damit platzsparender und einfacher. Auch Bilder, die vor Jahren angefertigt worden sind, lassen sich schnell wieder aufrufen. Per Mausklick können wir detaillierte Ausschnitte bewerten sowie genauer und umfangreicher befunden.

DSC03809

Zudem wird die Strahlenbelastung in den allermeisten Fällen reduziert. Ein weiterer Vorteil ist das Einsparen von Chemikalien zur Entwicklung der Röntgenfilme. Dies entlastet die Umwelt.

Patientenbesitzer, die Aufnahmen ihres Tieres mitnehmen wollen, bekommen diese auf eine CD gebrannt oder auf Wunsch auch gern per E-Mail zugeschickt. Sie haben so einen schnellen und einfachen Zugriff auf die medizinischen Daten Ihres Tieres.