alleDer Aquatrainer ist ein Unterwasserlaufband, das speziell für den Hund entwickelt wurde. Dank des Aquatrainer können wir Hunde jetzt gezielt und gleichmäßig trainieren. Uns steht dabei eine der effektivsten Möglichkeiten in der Physiotherapie zur Verfügung. Die Hydrotherapie wird vor allem als Reha-Maßnahme nach Operationen an Gelenken, orthopädischen Eingriffen und bei Gelenks- und Wirbelsäulenerkrankungen angewendet. Insbesondere für Patienten mit chronischen Erkrankungen, meist infolge von Arthrose, Muskelabbau oder Nervenschäden, steht mit dem Aqua-Trainer eine nützliche therapeutische Möglichkeit zur Verfügung.

Da das Gewicht des Tieres unter Wasser um bis zu 70 Prozent reduziert ist, werden sowohl der Kreislauf als auch die Gelenke geschont. Mit Hilfe des höhenverstellbaren Unterwasserlaufbands mit Geschwindigkeitsregler ist jedes Training optimal auf den Patienten zugeschnitten. Zudem kann durch die Gegenstromanlage das Training dosiert und erweitert werden. Durch die Möglichkeit die Temperatur des Wassers individuell einzustellen und wohl zu temperieren, lassen sich insbesondere Muskelverspannung z. B. der Rückenmuskulatur gut behandeln. Therapie- und Gangbildbeobachtungen sind von jeder Seite des Beckens möglich. Ebenfalls wird der Aquatrainer bei übergewichtigen Hunden eingesetzt, da durch gelenkschonende Bewegung Gewicht effizient ab- und Muskulatur aufgebaut werden kann. Auch für ein gezieltes und effektives Training von Sport -und Leistungshunden ist das Unterwasserlaufband geeignet. Selbst wasserscheue Hunde gewöhnen sich schnell an das Training im Wasser. Das Unterwasserlaufband wird so zu einem idealen Trainingsgerät sowohl für die Hunde-Reha als auch bei Fitness und Leistungstraining.

physiotherapie1Nach Traumen oder Operationen, nach orthopädischen und neurologischen Erkrankungen erstellen wir für jeden Patienten individuelle Therapiepläne zur physiotherapeutischen Behandlung. Hierfür stehen uns viele verschiede physiotherapeutische Maßnahmen und Möglichkeiten zur Verfügung. Ziel ist es, die Bewegungsfähigkeit zu verbessern, Schmerzen zu lindern und Muskelmasse aufzubauen. Neben Massagen, Thermotherapie sowie passiven und aktiven Bewegungsübungen steht uns unser Unterwasserlaufband (Aquatrainer) als effektives Trainingsgerät zur Physiotherapie zur Verfügung.
Spezielle Fragen zum Training und zur Therapie im Aquatrainer und zur physiotherapeutischer Behandlung beantworten wir Ihnen gerne.