Hunde retten Leben

Immer wieder kommt es zu Situationen, in denen Hunde auf die Hilfe von anderen Hunden angewiesen sind. Dazu zählen zum Beispiel Erkrankungen wie Anämie, Thrombozytopenie, Vergiftung, Tumoroperationen, Fremdkörperoperationen oder Autounfälle.
Ihr Hund kann unser Held sein und als Blutspender Leben retten!

Voraussetzung für Spender:

  • Zwischen 1 und 8 Jahre alt
  • Über 25 Kg wiegen
  • Gesund
  • Eine Hündin darf nicht trächtig sein
  • Selber noch keine Transfusion bekommen haben
  • Tier darf nur in Deutschland oder in Regionen gewesen sein, die ein mit Deutschland vergleichbares Infektionsrisiko aufweisen
  • Regelmäßig geimpft, entwurmt und gegen Ektoparasiten behandelt
  • Blutspende Voruntersuchung (für Sie kostenlos)

Vorteile für Sie und Ihren Hund:

  • Umfassende kostenlose Voruntersuchung (Blutbild, Organwerte, Infektionskrankheiten und Harnstatus)
  • Guthaben von 25 € pro Spende
  • Ein gutes Gefühl, weil Sie helfen

Wenn Sie Interesse haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung um einen Termin zu vereinbaren.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

– Spenderblatt –